aus unserem Blog:

JANUAR-VORTRAG – 23.01.2015

Am 23.01.2015 (Freitag) um 18.00 findet der traditioneller Januar-Vortrag von iDeas wieder statt und genau nach fünf Jahren wird Ingo Barth wieder für uns alle über seine Arbeit präsentieren.

Ingo Barth wird über seinen Weg nach der Promotion (nach seiner Doktorarbeit) berichten und anschließlich auch über seine Arbeit präsentieren.
Keine Angst, natürlich klingt der Titel ziemlich kompliziert, aber bestimmt sehr interessant und informativ für Euch alle.

Natürlich sind alle herzlich zum Vortrag eingeladen, mit oder ohne Fachkenntnisse

Wir freuen uns alle auf Euch

You may also like

L’ÉPÉE RED PARTY

Am 25. November 2012 wird Abbé Charles-Michel de l’Epée, der ein Pionier der Gehörlosenpädagogik war, 300 Jahre alt. Zu diesem Anlass veranstalten wir eine Party, “l’Épée Red Party” am 24. November 2012. All die anderen […]

UNTERSCHRIFTAKTION

Dank Lutz Pepping (ehemaliger iDeas-Vorsitzender) wurde diese Aufgabe “1000 Unterschriften für mehr Barrierefreiheit” gemeinsam mit anderen Organisatoren bemerkenswert und wesentlich erfolgreich durchgeführt.   Quelle: http://www.zedis.uni-hamburg.de/?p=3896   In der taz hamburg steht in einem insgesamt dreispaltigen Artikel […]

BHTG Vortrag

„Das Bundesteilhabegesetz aus der Sicht hörgeschädigter Menschen“ – vorgetragen von einem Kenner, Prof.Dr. Ulrich Hase. Er hat das BTHG beruflich als Landesbeauftragter Schleswig-Holsteins und über seine Verbandsarbeit kritisch begleitet. Zudem hat er auch dazu auf […]